Willkommen bei den

Billard-Freunden Pforzheim e.V. 1993


Wir feiern 25 Jahre Billard-Freunde Pforzheim

 

Stolz dürfen unsere Mitglieder auf ein viertel Jahrhundert sportliche Erfolge, gemeinsame Ausflüge und Feste sowie geselliges Beisammensein mit einer  Billardpartie zurückblicken.

 

Als sich am 23.09.1993 eine handvoll begeisterte Karambolspieler entschlossen ihre Leidenschaft zu teilen und einen Verein zu gründen, wurde keine Mühe gescheut und es war keine Arbeit zu schwer.

 

Denn da galt es erst einmal die angemieteten Räume in der Kronprinzenstraße 27 herzurichten. Jeder half wo er konnte und sei es durch finanzielle Unterstützung. Dies beweist auch immer wieder, zu was die Menschen fähig sind, wenn gemeinsame Ziele verfolgt werden. Gerade diese Gemeinschaft und der sportliche Ehrgeiz waren wie ein Motor, der uns schon viele Glanzstunden in unserem Sport beschert hat.

Dies wollen wir nun zum Anlass nehmen, um mit euch, liebe Leser, zu feiern.

Wir haben drei tolle kostenfreie Angebote für euch.

 

 

1. Highlight

Ihr seid recht herzlich eingeladen mit uns dieses Jubiläum feierlich zu begehen.

Kommt zu uns in die Clubräume, in denen wir ein spannendes Programm für euch bereithalten.

 

Offizielle Jubiläumsfeier am 19.10.2018, Einlass 16.30 Uhr

  • Begrüßung durch unseren 1. Vorsitzenden mit  Rückblick in die Vereinsgeschichte.
  • Billard-Showteil mit dem mehrfachen Welt- und Europameister im Karambol-Dreibandspiel, Torbjörn Blomdahl.
  • Buffet und lockeres Beisammensein runden den offiziellen Teil ab, der nach ca. 2 Stunden endet.

Wir freuen uns auf eine Zusage und bitten bei Teilnahme um eine kurze Nachricht bis spätestens 14.10.2018

per Mail an bfp1993@googlemail.com.

 

 

2. Highlight

Ihr könnt bei uns kostenlos einmal das Karambol-Billard ausprobieren.

Ihr erhaltet einen Gutschein im Wert von 25 € auf die Tischgebühren und könnt diesen bis Ende diesen Jahres benutzen.

Jede Person kann nur einmalig einen Gutschein in Anspruch nehmen.

Wir bitten um telefonische Voranmeldung unter 0176 64 10 53 80.

 

 

3. Highlight

Wer lieber einen Einblick unter professioneller Durchführung  haben möchte, der kann sich ebenfalls kostenlos an unserem Billard-Workshop anmelden.

Unter Leitung des Vizemeisters der Deutschen Meisterschaften werden die Spielregeln, Disziplinen und die Spielstrategie aufgezeigt.

Nähere Infos auch unter https://www.billard-freunde-pforzheim.de/karambol/kursangebote/

Der Workshop findet in unseren Vereinsräumen am Donnerstag, den 08.11.2018 um 19 Uhr statt.

Wir bitten um Anmeldungen bis zum 02.11.2018 als E-Mail an bfp1993@googlemail.com.

 

Wir sind sicher, dass unter den Angeboten auch etwas für euch dabei ist. Wir freuen uns auf euch.

 

 

Es grüßt herzlichst

Vorstand der Billard-Freunde Pforzheim e.V.


Saison 2017/2018

Klaus-Dieter Abraham von den Billard-Freunden wird Vizemeister beim Grand Prix Dreiband

In der zweithöchsten Klasse beim Einzelwettbewerb im Dreiband hat sich Klaus-Dieter Abraham über drei Einzel Grands Prix gegenüber weiteren 14 Teilnehmern auf einen hervorragenden 2. Platz gespielt. Weitere Pforzheimer Spieler platzierten sich auf dem 4., 10. und 13. Rang.

Abraham legte den Grundstein des Gesamterfolges beim 1. Grand Prix, der in Pforzheim stattfand, mit einem 2. Platz. Diesen konnte er sogar noch einmal mit dem Sieg beim dritten Grand Prix in Karlsruhe toppen.

Denkbar knapp belegte er in der Gesamtwertung Rang 2 mit 352 Punkten und nur 16 Zähler hinter dem Gesamtsieger Michael Ehret aus Stuttgart.

Zu den Ergebnissen


Saison 2017/2018 hat begonnen

Seit dem 23.09.2017 werden wieder Meisterschaften im Einzel und den Mannschaftswettbewerben bestritten.

Die Billard-Freunde sind mit einer 3-Band und einer Freie Partie Mannschaft im Landesverband vertreten.

Mehr Infos hier.


Billardkurs startet am 30.08.17

Nur noch wenige Plätze frei!

Am 30.08. um 19.30 Uhr beginnt der Basiskurs für Interessierte Billardspieler im Karambol-Billard.

Ausführliche Informationen hier.

 

Anmeldungen unter

bfp1993@googlemail.com


Pforzheimer Duo siegt bei internationalem Einladungsturnier in Viernheim

Anlässlich des 50 Jahrestages seines Bestehens, richtete der Viernheimer Billard Club am Samstag, dem 08. Juli 2017 ein internationales Billardturnier im Bürgerhaus aus.

Fast acht Stunden hat es gedauert, bis das Team der Billard-Freunde (BF) Pforzheim als Sieger feststand. Das Duo, bestehend aus Max Augenstein und Norbert Dimmler, hatte zuvor alle Begegnungen für sich entscheiden können.

Insgesamt waren zehn Teams angetreten, um sich die Pokale des Jubiläumsturniers zu sichern, der Gastgeber selbst stellte allein drei Duos. Es war eine schweißtreibende Angelegenheit, denn die sommerlichen Außentemperaturen waren auch im Keller des Bürgerhauses - wo der Club seine Tische stehen hat - zu spüren. Ab und zu ein Spaziergang an der frischen Luft und reichlich Flüssigkeitsaufnahme sorgten für die entsprechende Abkühlung. An den Tischen selbst hieß es natürlich Ruhe bewahren, denn beim Billard kommt es auch auf die Konzentration an.

Am besten gelang das den Pforzheimern, die sich in vier Runden im Einband und einer Endrunde im Dreiband unangefochten den Titel sicherten. Platz zwei belegte der Billardclub Ludwigshafen vor der ersten Mannschaft des BC Viernheim. Für internationales Flair sorgten die Billardfreunde aus dem französischen Lingolsheim (bei Straßburg), die zwei Teams in die Brundtlandstadt geschickt hatten. Vervollständigt wurde das Turnier durch Spieler von den Billardfreunden Mannheim, dem BC Stuttgart und dem PTSV Freiburg.

Beim Jubiläumsturnier siegten die Billard-Freunde Pforzheim (Mitte) vor dem BC Ludwigshafen (l.) und Gastgeber BC Viernheim.
Beim Jubiläumsturnier siegten die Billard-Freunde Pforzheim (Mitte) vor dem BC Ludwigshafen (l.) und Gastgeber BC Viernheim.